Produkte

Arancini

Arancini das traditionellste und beliebteste Fingerfood in Sizilien.
Arancini sind aus  Safranreis geformte Kugeln, die  mit Fleischragù, Spinat & Käse oder
Schinken & Käse gefüllt werden. In der Panade werden sie knusprig gebacken,
warm mit der Hand gegessen .

In Sizilien sind Sie Bestandteil des Tages und werden
zum Aperitif als auch als Snack gegessen.
Unserer Arancini  ist ein Risotto aus  Arborio-Reis,gelbe Farbe von Safranfäden erhält.

Unserer Arancini  ist ein Risotto aus  Arborio-Reis,gelbe Farbe von Safranfäden erhält.

 

 

 

 

Pizzen

Pizzen Die weichen Pizzen sind rustikal und ideal für Aperitifs und Geburtstagsfeste.
Kinder werden verrückt und nicht allein.
Die klassischen Pizzabars, einfach und lecker. Rotisserie-Teig, süßer Pizzateig, dem Schmalz
oder Butter zugesetzt wird, um die Pizza weich und locker zu machen.
Das Basis-Dressing besteht aus Tomatensauce, Original und Mozzarella,es ist jedoch auch
möglich, andere Zutaten nach Belieben einzufüllen.

 

 

Calzoni

Die Calzone ist eine italienische gastronomische Spezialität, bei der eine Füllung verschiedener Art in einer Hülle aus Sauerteig verpackt und anschließend im Ofen gekocht wird. Es ist ein Produkt, typisch für die sizilianische Küche.

 

 

Panino Panelle

„Panelle siciliane con farina di ceci“, sind frittierte Schnitten aus Kichererbsenmehl.

Sie sind bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt und ein absolutes Muss in der kulinarischen Kultur Siziliens, insbesondere in der Region um Palermo, wo „Panelle“ als typisches „Streetfood“ gelten, also an allen möglichen Ecken an den Strassen frisch zubereitet werden. „Panelle“ statt Pommes und Bockwurst:-)

Und da wir bei unserem letzten Sizilien Urlaub auch mal wieder in den Genuss von originalen, vom Straßenhändler frisch zubereiteten „Panelle siciliane“ kamen, möchten wir Euch dieses einfache und gesunde Rezept vorstellen.

Dieses Rezept ist vegan und kann sowohl als Zwischenmahlzeit, als auch, in Begleitung von Salaten, als Hauptmahlzeit verwendet werden.

 

Cassata Siciliana 1Kg / 2Kg   Cassata Siciliana

Cassata alla siciliana ist eine berühmte italienische Schichttorte aus Sizilien, die ursprünglich nur zu Ostern und bei Hochzeiten serviert wurde.

Sie besteht aus einer Creme aus Ricotta und Zucker, die abwechselnd mit Pan di Spagna, einer Biskuitart, in eine Schüssel oder Form geschichtet und gut gekühlt, gestürzt und mit einer Glasur aus Zucker oder Schokoladencreme überzogen serviert wird. Dekoriert wird diese Torte mit kandierten Früchten und Mustern aus farbiger Zuckerglasur. Je nach Rezept werden der Cassata noch Pistazien , Stückchen von Bitterschokolade, Zimt,Orangenblütenwasser, Maraschino oder Likör aus Orangen hinzugegeben.

 

 

Dolci Tipici Siciliani

Die Süßspeisen und Desserts von sizilianischem Gebäck sind nicht nur wegen ihrer Güte, sondern auch wegen der Vielfalt, die sie zu bieten wissen, allgemein anerkannt und geschätzt. Wir beziehen uns auf die sizilianische Cassata, Cannoli und verschiedene Arten von Süßigkeiten, die mit Ricotta oder Sahne gefüllt sind und nicht einmal präsentiert werden müssten.

Top